Pages Menu
TwitterRss
Categories Menu

17/07/2017 | Online-Marketing

Endlich Werbung im Facebook Messenger

Marketingverantwortliche werden sich freuen zu lesen, dass Facebook nun Werbung innerhalb des Facebook Messengers schalten möchte. Dadurch lassen sich im Prinzip jeden Monat über 1 Milliarde Menschen erreichen. Werbeanzeigen innerhalb des Messengers werden direkt im Newsfeed angezeigt, sind also für den Nutzer sofort erkennbar und unumgänglich. Das mag für einzelne Nutzer sicher im ersten Moment nicht sehr attraktiv sein, doch auf Dauer wird auch hier ein Gewöhnungseffekt eintreten, wie bei allen anderen Marketingtools, die sich im Laufe der Jahre zum Standard entwickelt haben. Insofern ist es also für werbetreibende Unternehmen lukrativ bereits von Anfang an dabei zu sein. Schließlich lässt sich so Traffic generieren, der während ganz normaler Chats der Nutzer initiiert wird. Wie es sich bei dieser Werbeplattform mit dem Datenschutz verhält wird wohl in Zukunft noch geklärt werden müssen.

Die Werbeoption wird im Power Editor, sowie im Ads Manager bereitgestellt. Unternehmen, die also ohnehin bereits Facebook nutzen, können ihre Kampagnen somit um ein weiteres reichweitenstarkes Tool erweitern. Der Messenger ist in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden. Die Nutzerzahlen sind immens. Der Nachrichtendienst ist für Nutzer von Facebook ebenfalls von enormer Wichtigkeit, hat er doch das Konversationsverhalten der Menschen maßgeblich beeinflusst. Unternehmen können durch diese Art der Werbung in diesem Medium extrem zielgruppenorientiert agieren.

Ihr Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Share This