Facebook, Twitter & Co. sind in aller Munde. Unternehmen dehnen Ihr Marketing auf den Social Media Bereich aus. So können kostengünstig, Reichweite, Bekanntheitsgrad, Kundenstamm und Markenimage ausgebaut werden.

Wie Unternehmen (Neu-) Kunden im Netz näher kommen können, direkten Kontakt aufnehmen und zugleich authentisch auftreten, zeigt Facebook. Als größtes soziales Netzwerk ist es eine effektive Möglichkeit, um Kunden zu binden und zu gewinnen.

Dabei spielt der Inhalt einer Seite eine große Rolle. Es muss interessant nützlich und/oder originell sein. Unternehmen haben die Möglichkeit, auf Ihrer Fanpage „Gefällt mir“-Angaben, Empfehlungen oder Verlinkungen zu erhalten. Diese verbreiten sich und bedeuten virales Marketing.

Mit entsprechenden Social Media Kampagnen können Unternehmen dafür sorgen das Ihnen viele Nutzer ins Netz gehen. Wirkungsvolles Marketing kann unterschiedlich aussehen. Bei dem Social Media-Hype darf eins nicht in Vergessenheit geraten: die klassische Werbung.

Klassische und digitale Maßnahmen sollten sich nicht ausschließen, sondern ergänzen. So gelingt Unternehmen ein crossmedialer Weg, sich ganzheitlich zu repräsentieren und jede Zielgruppe – unabhängig von Alter und bevorzugter Kommunikationsart – zugänglich zu machen. Die Mischung macht’s.