Nicht nur bei Influencern, sondern auch bei Firmen, wird die Plattform TikTok immer beliebter als Umfeld für Werbe- und Social-Media-Content. Vor kurzem hat eine Studie ergeben, welche die beliebtesten Marken mit einem deutschen TikTok Account sind. Gemessen wurde dieser Erfolg auf Basis der Interaktionen sowie anhand der Engagement-Rate.

Erfolgsstrategien der beliebtesten Marken

Innerhalb eines Jahres stiegen die Shopping-Aktivitäten auf TikTok um 553 Prozent an. Auf der Plattform entstehen Trends und genau das können sich die Marken zunutze machen. Einige Brands sind hierbei besonders erfolgreich.
Platz Eins der beliebtesten Brands auf TikTok belegt momentan die Sportmarke Adidas. Durch trendige Sounds und Kooperationen konnte Adidas an Interaktion und Engagement gewinnen und kletterte ganze sieben Plätze auf der Ranking-Liste nach oben.
Ebenfalls Erfolg mit diesen Strategien hatte der Europa-Park. Das Unternehmen belegt Platz Zwei und ist besonders für seine 360-Grad-Ansichten in Achterbahnen sehr beliebt bei den Zuschauern.
Auf Platz drei im Ranking befindet sich Wholey Organics, denn auch die farbenfrohen, appetitlichen Videos dieser Marke punkteten bei TikTok-Nutzern.

Deutsche TikTok Top Ten:

1. @adidas
2. @europapark
3. @wholeyorganics
4. @sennheiser
5. @burgerkingde
6. @essie_de
7. @bmw
8. @eurowings
9. @deutschebahn
10. @katjes_official

Trend-Sounds als Erfolgsstrategie vielversprechend

Vor allem die Nutzung von Trend-Sounds auf TikTok ist für Marken-Accounts sehr Erfolg versprechend. Denn durch die musikalische Untermalung zeichnet sich die Plattform aus und sorgt für einen Wiedererkennungseffekt bei den Zuschauern.