Die Vor- und Nachteile von Erklärvideos

2016 | WERBUNG

Ein Erklärvideo ist ein wichtiges Werkzeug im Online Marketing und wird heute immer bedeutender. Durch den digitalen Wandel werden die Videos immer beliebter und bekommen mehr Aufmerksamkeit. Es werden nicht nur Unterhaltungsvideos konsumiert, sondern insbesondere auch Marketingvideos von Unternehmen. Ob ein Erklärvideo sinnvoll ist, muss genau abgewogen werden.

Welche Vorteile haben Erklärvideos?

1. Sie liegen im Trend

Das Kundenverhalten ändert sich ständig, bedingt durch den digitalen Wandel. Die Kunden kaufen Online und konsumieren viele digitale Inhalte und dementsprechend müssen Unternehmen ihre Kommunikation anpassen. Die Menschen schauen lieber Videos, anstatt Texte zu lesen, deshalb sind Erklärvideos beliebter als Erklärtexte.

2. Sie sind günstig

Ein Werbespot im Fernsehen ist für ein kleines Unternehmen unbezahlbar, ein Erklärvideo hingegen kann günstig produziert werden und erreicht, über das Internet, ebenfalls viele Menschen in der Zielgruppe.

3. Sie steigern die Conversion Rate

Erklärvideos steigern die Kaufbereitschaft des Kunden deutlich, weil viele Informationen über das Produkt in kurzer Zeit übermittelt werden können.

Und so sieht ein gutes Erklärvideo in der Praxis aus, das von erklaerungsvideo.ch produziert wurde:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Welche Nachteile haben Erklärvideos?

1. Sie können schlecht sein

Wenn das Video unprofessionell und unseriös wirkt, schadet das dem Image des Unternehmens oft erheblich. Falls man selbst kein Wissen im Bereich der Videoproduktion hat, sollte man sich professionelle Hilfe ins Boot holen.

2. Die Reichweite kann gering sein

Ein Erklärvideo lockt noch lange keine Besucher auf die Webseite. Das Video muss nicht nur gut produziert sein, sondern auch an den richtigen Stellen platziert werden. Dafür können Social Media und Videoplattformen genutzt werden.

3. Die Erstellung dauert lange

Im Gegensatz zu Texten und Bildern dauert die Produktion eines Videos etwas länger. Deshalb sollten für spontane Inhalte lieber andere Formate gewählt werden und Videos nur für langfristige Zwecke erstellt werden oder für Fragen, die oft von Kunden gestellt werden.

WordPress Webhosting – Darauf kommt es an

In der heutigen Zeit braucht jedes erfolgreiche Online-Business eins: eine erfolgreiche Webpräsenz. Doch diese scheint, ohne vorherhige Information, zunächst nur schwer erreichbar. Eine eigene Webseite oder Blog? Ich habe doch nie Informatik studiert, wird sich der...

Wie werben lokale Unternehmer zweckmäßig?

Wer ein Geschäft erstmalig eröffnet und regionale Kunden werben will, muss sich neben unzähligen Konkurrenten aufstellen. Obwohl es in vielen Gebieten schon Werbegemeinschaften gibt, von denen Neulinge ignoriert werden. Wer sieht zeitnah, dass es im Stadtteil ein neu...

Social-Media-Werbung: Mit den richtigen Mitteln zum viralen Erfolg

Social Media Networks gelten schon längst nicht mehr nur als Unterhaltungsmedium. Zahlreiche Unternehmen erkennen zunehmend die Bedeutung der besonderen Marketingplattformen. Mit den richtigen Mitteln stellt sich schnell der virale Erfolg ein. Definition...

Schaufenster als Eyecatcher – der erste Eindruck ist auschlaggebend

Der erste Eindruck zählt und dafür gibt es nur eine einzige Chance; diesen oder einen ähnlichen Ratschlag hört man regelmäßig und er kursiert seit unzähligen Jahren in fast allen Gesellschaften. Diese Lebensweisheit von den Eltern, Lehrer und vielen weiteren Gurus...

Maßnahmen zur Kundenbindung: Diese 10 Schritte sind Voraussetzung für sinnvolles Marketing

Neue Kunden zu gewinnen, ist nicht ganz einfach und stellt viele Unternehmer vor eine anspruchsvolle Herausforderung. Noch schwieriger ist jedoch neu gewonnene Kunden anschließend langfristig zu halten. Dabei sind sowohl Neu- als auch Stammkunden essentiell für die...