Mit mobilen Wanddruckern einzigartige Wände gestalten

2017 | NEWS

Im Zeitalter der Industrie 4.0 zählt für die Generation Y mehr als bloß das reine Produkt. Vielmehr als das Produkt muss die Erfahrung stimmen – ob als Kunde oder als Arbeitnehmer. So nimmt für Unternehmer die Gestaltung von Büro- und Verkaufsflächen eine immer wesentlichere Rolle bei der Kunden- und Mitarbeiter-Gewinnung ein. Ein Teil davon ist die Gestaltung von Wänden in Räumen. Wer früher Wände gestalten wollte, um auf ihnen kreative wie inspirierende Bilder anzubringen, musste dabei aufwendig mit Schablonen, Folien und Papier arbeiten. Diese Technik hat spätestens jetzt ausgedient, denn ein Molberger Unternehmen hat mit seinen patentierten Technologien ein neues Wunderwerk geschaffen: den mobilen Wanddrucker printerr. Was kann dieser und für welche Anwendungszwecke ist er besonders geeignet?

Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich anwendbar

Ganz gleich, ob Putzwand, Beton, Tapete, Holz, Glas, Fliesen, Metall, Kunststoff oder Latex: Der Wanddrucker kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich an sämtlichen Oberflächen und Wänden eingesetzt werden. Dabei wird die Haltbarkeit des aufgetragenen Drucks von Seiten des Herstellers im Innenbereich für drei und im Außenbereich für bis zu 15 Jahre garantiert. Die hochwertigen Farben, welche der Wanddrucker aufträgt, sind einerseits schnell trocknend, robust und permanent haftend, andererseits aber auch leicht abwaschbar und jederzeit zweischichtig mit Wandfarbe überstreichbar. Dank des angewandten Vierfarbdrucks nach CMYK-Farbmodell können auch stark kolorierte Drucke aufgetragen werden, ohne dass die Farben verlaufen oder ein Trägermaterial für die Farbe genutzt werden muss. Die Qualität ähnelt der von handelsüblichen Tintenstrahldruckern für Papier-Drucke.

Kostengünstiges Marketingtool für kreative Köpfe

Als Marketingtool ist der mobile Wanddrucker printerr somit für moderne Büros und Geschäften ideal. Mit wenig Aufwand ist ein individuelles Design kostengünstig an der Wand angebracht. Die Zeiten, in denen mehrere Mitarbeiter in mühevoller Gemeinschaftsarbeit verschiedene Trägermaterialien an der Wand angebracht haben, um ein stimmiges Gesamtbild zu entwickeln, gehören somit endgültig der Vergangenheit an. Möchten Sie eine Wortwolke mit schlagkräftigen, inspirierenden Vokabeln, einen unternehmerischen Slogan oder eine Image-Grafik mit einem Unternehmensmotiv an Ihrer Wand anbringen, ist ein Wanddrucker somit eine geeignete Wahl. Kunden und Mitarbeiter dürften sich wohler fühlen, wenn kalte Wände durch leuchtende Farben eine Aufhübschung erhalten.

10 essenzielle Elemente für den perfekten Projektplan

10 essenzielle Elemente für den perfekten Projektplan Eine schlechte Projektplanung kann zum Scheitern führen, bevor das Projekt überhaupt begonnen hat. Aber Sie werden in der Lage sein, eine unkontrollierte Volumenausweitung und eine Inflation des Budgets zu...

Die Trends inpuncto Webdesign

Das Webdesign vermittelt mehr als nur den ersten Eindruck. Es ist vielmehr ein psychologisches und kreatives Tool, welches Besucher*innen der Website die komplette Aufenthaltszeit über begleiten und Einfluss auf die Emotionen und Reaktionen dieser nehmen wird. Um als...

Google-Konkurrent Neeva jetzt auch in Deutschland – und das ohne Werbung!

Google-Alternativen ohne Werbung und im Einklang mit den hiesigen Datenschutzrichtlinien gibt es bereits, wenngleich die Marktanteile dieser Alternativen gegenüber dem Platzhirsch Google verschwindend gering ausfallen. Wieso also sollte es Neeva anders ergehen? Die...

Amazon Alexa: Werden Anfragen bald mit Brand Ads beantwortet?

Die Welt wird immer komplexer und Amazon Alexa kann nicht nur zuhören, sondern auch antworten. Der große Online Shop Amazon ist in der Lage, direkt auf Suchanfragen zu antworten. Das neue Feature heißt „ask Alexa“. Fragen und Antworten gibt es jeden Tag sehr viele....

Künftig 5 Werbespots vor dem Video: YouTube-Ankündigung sorgt für Nutzerärger

Neben der werbefreien Premium-Version für knapp 12 US-Dollar pro Monat bietet YouTube auch eine kostenlose Version an. Dort werden den Musikvideos bis zu zwei Anzeigen vorangestellt. Wie das chinesische Portal „Gizmochina“ berichtet, plant YouTube künftig bis zu 5...