Rich Snippets

2013 | WERBUNG

Die Optimierung für Suchmaschinen gehört für viele professionell geführte Websites zum Standard-Repertoire des Online-Marketings. Doch gute Rankings in führenden Suchmaschinen wie dem Branchenprimus Google sind nur ein Teil der Optimierung, denn das beste Ranking in Google nutzt nichts, wenn die Nutzer nicht auf das eigene Suchergebnis klicken.

Mit den bewährten Meta-Tags Title und Description haben Webmaster und Marketing-Fachleute nur begrenzten Einfluss darauf, wie die eigene Online-Präsenz in den Suchergebnislisten von Google dargestellt wird. Grund hierfür sind die geheimen Algorithmen, mit denen Google sowohl die in den Listen enthaltenen Websites als auch deren Titel und Beschreibung ermittelt. Hierauf Einfluss haben mittlerweile nicht mehr nur der eigentliche Suchbegriff eines Nutzers, sondern auch je nach Situation und Suchbegriff dessen Such-Historie, Standort, Data Center und einige andere Variablen.

Mit Hilfe von sogenannten Rich Snippets kann man als Website-Betreiber die dem Nutzer in Google dargebotenen Informationen mit weiteren auffälligen Elementen anreichern und so im Optimalfall die Klickrate auf das eigene Angebot signifikant erhöhen. Diese Erweiterung des normalen Snippets, wie diese Darstellung fachmännisch bezeichnet wird, geschieht durch die Ergänzung des bestehenden HTML-Codes durch weitere Markups, durch die Google zusätzliche Informationen über die jeweilige Webseite erhält.

Solche Markups sind für viele verschiedene Arten von Websites verfügbar, beispielsweise für Erfahrungsberichte, Personen, Produkte, Unternehmen, Rezepte, Veranstaltungen und Musik. Die für den jeweiligen Typ vorhandenen Informationen können dabei als Mikroformate, Mikrodaten oder RDFa codiert werden.

Trotz aller Euphorie über den Idealfall erweiterter Snippets in Google Suchergebnislisten ist nicht außer Acht zu lassen, dass nur durch die Übergabe der neuen Markups kein Anspruch auf die entsprechende Veröffentlichung in Suchergebnislisten von Google besteht. Ob diese auch tatsächlich berücksichtigt werden, obliegt wieder der automatisierten Entscheidung des Google Algorithmus.

WordPress Webhosting – Darauf kommt es an

In der heutigen Zeit braucht jedes erfolgreiche Online-Business eins: eine erfolgreiche Webpräsenz. Doch diese scheint, ohne vorherhige Information, zunächst nur schwer erreichbar. Eine eigene Webseite oder Blog? Ich habe doch nie Informatik studiert, wird sich der...

Wie werben lokale Unternehmer zweckmäßig?

Wer ein Geschäft erstmalig eröffnet und regionale Kunden werben will, muss sich neben unzähligen Konkurrenten aufstellen. Obwohl es in vielen Gebieten schon Werbegemeinschaften gibt, von denen Neulinge ignoriert werden. Wer sieht zeitnah, dass es im Stadtteil ein neu...

Social-Media-Werbung: Mit den richtigen Mitteln zum viralen Erfolg

Social Media Networks gelten schon längst nicht mehr nur als Unterhaltungsmedium. Zahlreiche Unternehmen erkennen zunehmend die Bedeutung der besonderen Marketingplattformen. Mit den richtigen Mitteln stellt sich schnell der virale Erfolg ein. Definition...

Schaufenster als Eyecatcher – der erste Eindruck ist auschlaggebend

Der erste Eindruck zählt und dafür gibt es nur eine einzige Chance; diesen oder einen ähnlichen Ratschlag hört man regelmäßig und er kursiert seit unzähligen Jahren in fast allen Gesellschaften. Diese Lebensweisheit von den Eltern, Lehrer und vielen weiteren Gurus...

Maßnahmen zur Kundenbindung: Diese 10 Schritte sind Voraussetzung für sinnvolles Marketing

Neue Kunden zu gewinnen, ist nicht ganz einfach und stellt viele Unternehmer vor eine anspruchsvolle Herausforderung. Noch schwieriger ist jedoch neu gewonnene Kunden anschließend langfristig zu halten. Dabei sind sowohl Neu- als auch Stammkunden essentiell für die...