Erklärvideos für PR Zwecke

2022 | PUBLIC RELATIONS

Ohne Werbung läuft in den meisten Unternehmen heute nichts mehr. Werbung und PR sind wichtige Elemente, um Kunden zu gewinnen und zu behalten. Wir berichteten bereits darüber, dass PR und Werbung nicht dasselbe sind. Hier noch einmal eine kurze Wiederholung:

  • PR: PR steht für Public Relations und bedeutet so viel wie Öffentlichkeitsarbeit. Wobei das Wort öffentlich hier nicht ganz klar definiert ist.
  • Werbung: Auch wenn Werbung und PR meist das gleiche Ziel verfolgen, ist die Werbung auf die Außendarstellung bezogen.

In diesem Beitrag wollen wir speziell auf den Nutzen von Erklärvideos inpuncto PR eingehen.

Videos werden im Bereich PR immer wichtiger

Videos werden im Bereich Werbung und Marketing immer wichtiger. Auch bei der Öffentlichkeitsarbeit sollte man sein Video gut platzieren können. Die PR Arbeit ist in den letzten Jahren immer digitaler geworden. Was heißt das genau? Schon lange ist die Presse eines der Medien der PR Arbeit nicht mehr nur noch auf dem Papier zu finden. Facebook, Webseiten, Instagram und andere Social Media Kanäle agieren aktuell als Spielwiesen. Auf all diesen Plattformen lassen sich Erklärvideos einbinden.

Mit einem Erklärvideo kann man als Unternehmen den PR Nutzen deutlich steigern, um diesen Vorteil jedoch zu erlangen, muss man einiges beachten. Damit gemeint sind neben Dreh, Schnitt und Produktion auch die Themen und weitere wichtige Faktoren. Aber dazu gleich mehr.

Visuell Kunden erreichen

Warum sind Erklärvideos mit einem PR Nutzen verbunden? Es lässt sich leicht erklären. Content ist zwar immer noch ein wichtiges Gut, jedoch hat sich die Wahrnehmung der meisten Kunden verändert. Bilder und Videomaterialien werden verstärkt wahrgenommen. Zum einen, weil diese Medien Emotionen besser und schneller wecken, als man es bei einem Text schafft. Zum anderen, weil diese Medien immer und überall gesehen werden können. Vorrangig in den sozialen Medien sind Videos beliebt.

Erklärvideos für die PR Nutzen-was man mit ihnen wirklich erreichen kann

Erreichen kann man mit einem Erklärvideo eine ganze Menge. Vor allem die Darstellung des eigenen Unternehmens oder eines Produktes kann eine Bindung zum Kunden verwirklichen. Zeitgleich ist es möglich, mit einem gut platzierten Video Neukunden zu gewinnen. Das Image des Unternehmens steigt, sobald man als Endkunde mit dem Unternehmen ein Gesicht verbinden kann.

Welche Themen sind für ein Erklärvideo geeignet

Um ein Erklärvideo mit einem PR Nutzen erstellen zu können, sollte man vor allem die Themen kennen. Ein Erklärvideo verbinden viele mit einer Unternehmensvorstellung, doch es gibt weit mehr Themen. Beispielsweise lassen sich solche Videoaufnahmen für den Tag der offenen Tür nutzen. Auch fachliche Themen sind in einem solchen form umsetzbar. Mit einem PR Video sind Messeauftritte, Unternehmensvorstellungen und Unternehmensbesichtigungen gut und vor allem nutzerfreundlich zu verwirklichen.

Klare Umsetzung des Videos für den PR Nutzen

Wer einen wirklichen PR Nutzen von einem Video sich wünscht, muss dringend einer klaren Umsetzung folgen. Dreh, Schnitt und Produktion müssen definiert sein. Zudem sollte in jedem Video eine deutliche Botschaft vorhanden sein. Im Video initialisiert sollten deutliche wiedererkennungsmerkmale sein. Das können Farbschemen oder Logoeinblendungen sein, die das Unternehmen repräsentieren.

Es muss vor der Verwirklichung des Videos geklärt sein, wo genau das Erklärvideo verwendet wird. Gerade auf YouTube kann man sehe viele zusätzliche Funktionen wie die Einblendung von Partnern und Links vornehmen.

Multi-Channel-Publishing verwenden

Um ein Video mit PR Nutzen zu erhalten, darf man sich bewusst sein, dass eine Multi-Channel-Lösung bereitstehen darf. Es reicht nicht aus, das Video zu drehen und auf der Webseite zu veröffentlichen, wenn niemand weiß, dass es vorhanden ist. Deswegen sollte ein Video viral gehen. Das heißt, es darf auf allen bekannten Kanälen agieren und genutzt werden. Im Fokus stehen die sozialen Netzwerke wie Pinterest, Xing, LinkedIn und viele weitere Kanäle.

Public Relations: Deshalb funktioniert es nicht mehr ohne Thought-Leadership

Effektive Öffentlichkeitsarbeit und innovatives Vordenken sollten mittlerweile zwingend miteinander einhergehen, wodurch sich Unternehmen heutzutage unbedingt weit über das eigene Kernprodukt hinaus positionieren müssen. Doch warum befinden sich PR-Arbeit und...

PR im Unternehmen: Outsourcing oder Inhouse-Lösung?

Ohne professionelle Öffentlichkeitsarbeit kann sich auf Dauer kaum ein Unternehmen erfolgreich entwickeln. Doch bei der Frage, ob die entsprechenden Leistungen besser im Unternehmen selbst erbracht oder von Dritten eingekauft werden sollten, sind sich viele...

Die Bedeutung von Storytelling für Unternehmen

Storytelling hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Um was handelt es sich dabei und welche Vorteile bietet es Unternehmen? Was ist Storytelling und wie funktioniert es? In der heutigen Zeit, in der die Informationsflut immer größer wird und es...

PR vs. Werbung: Die Unterschiede

In der heutigen Zeit werden beide Begriffe oftmals synonym verwendet, irgendwas mit Marketing eben. Aber ist dem wirklich so und sind die PR & Werbung dasselbe? Leider nicht ganz. PR: Definition PR steht für Public Relations und bedeutet übersetzt,...

Corporate Blogging – Unterschätzte Wirkung?

Corporate Blogging hat oft einen schlechten Ruf gilt als wenig interessant für potentielle Kunden. Deshalb unterschätzen nicht nur kleine und mittelständische Unternehmen die Wirkung von Corporate Blogs. Das Potential eines guten Unternehmensblogs auszuschöpfen, kann...