Schleichwerbung bei “Wetten dass”

2013 | WERBUNG

Wenn man an “Wetten dass?” denkt, hat man immer noch Thomas Gottschalk vor Augen. Und kaum denkt man an Thomas Gottschalk, bekommt man unwillkürlich Appetit auf Gummibärchen. Ist das bereits Schleichwerbung?

Werbung schleicht sich in unser Unterbewusstsein
So wie man bei Thomas Gottschalk an die bunten Gummitierchen denkt oder an Versicherungs- oder Anlageangebote, die er mit seinem Bruder zusammen in der Werbung anpries, muss man doch zugeben, dass das Unterbewusstsein sehr aktiv wird, gerade bei diesem Moderator. Hut ab also vor der Werbestrategie der jeweiligen Firmen und der Berater des Werbeträgers! Aber das ist noch keine Schleichwerbung, sondern etwas viel Raffinierteres. Hier setzt man eine Person mit einem (oder mehreren) Produkt(en) gleich. Das funktioniert im Fall Gottschalk optimal, eine bessere Werbestrategie und einen besseren Werbeträger hätte sich die Süßwarenindustrie nicht aussuchen können.

Werbung funktioniert über Gewinnspiele
Es gibt sehr schöne Gewinne bei “Wetten dass?”, beispielsweise Automobile der gehobenen Klasse. Natürlich bekommen Millionen Zuschauer diese Fahrzeuge auch zu sehen. Die Qualität der Autos wird angepriesen, man sieht die glücklichen Gewinner in die auf Hochglanz polierten Wagen einsteigen und hat leicht das Gefühl, etwas verpasst zu haben, kann man sich solche Fahrzeuge nicht leisten. Oder man überlegt, ob man seine nicht mehr ganz so glänzende Limousine gegen ein neueres Modell austauschen sollte. Der Autohersteller hat also mit dem (höchst wahrscheinlich gesponserten) Produkt einen genialen Schachzug gemacht, denn so viel Aufmerksamkeit für so wenig finanziellen Einsatz erfährt diese Marke sonst nie.

Unterschwellige Werbestrategien
Aber nicht nur Automobile kommen in dieser Sendung zum Einsatz. Bei den Wetten kann man zahlreiche andere Produkte kennen lernen, auch wenn sie nicht ganz so offensichtlich präsentiert werden. Das geht von Haushaltsgeräten über andere Waren bis hin zur Kleidung und den Schuhen, die vom Moderator und seinen Assistentinnen getragen werden. Diese Sendung ist oder besser war also eine ideale Plattform für Werbestrategen.

WordPress Webhosting – Darauf kommt es an

In der heutigen Zeit braucht jedes erfolgreiche Online-Business eins: eine erfolgreiche Webpräsenz. Doch diese scheint, ohne vorherhige Information, zunächst nur schwer erreichbar. Eine eigene Webseite oder Blog? Ich habe doch nie Informatik studiert, wird sich der...

Wie werben lokale Unternehmer zweckmäßig?

Wer ein Geschäft erstmalig eröffnet und regionale Kunden werben will, muss sich neben unzähligen Konkurrenten aufstellen. Obwohl es in vielen Gebieten schon Werbegemeinschaften gibt, von denen Neulinge ignoriert werden. Wer sieht zeitnah, dass es im Stadtteil ein neu...

Social-Media-Werbung: Mit den richtigen Mitteln zum viralen Erfolg

Social Media Networks gelten schon längst nicht mehr nur als Unterhaltungsmedium. Zahlreiche Unternehmen erkennen zunehmend die Bedeutung der besonderen Marketingplattformen. Mit den richtigen Mitteln stellt sich schnell der virale Erfolg ein. Definition...

Schaufenster als Eyecatcher – der erste Eindruck ist auschlaggebend

Der erste Eindruck zählt und dafür gibt es nur eine einzige Chance; diesen oder einen ähnlichen Ratschlag hört man regelmäßig und er kursiert seit unzähligen Jahren in fast allen Gesellschaften. Diese Lebensweisheit von den Eltern, Lehrer und vielen weiteren Gurus...

Maßnahmen zur Kundenbindung: Diese 10 Schritte sind Voraussetzung für sinnvolles Marketing

Neue Kunden zu gewinnen, ist nicht ganz einfach und stellt viele Unternehmer vor eine anspruchsvolle Herausforderung. Noch schwieriger ist jedoch neu gewonnene Kunden anschließend langfristig zu halten. Dabei sind sowohl Neu- als auch Stammkunden essentiell für die...